Girls Cup: Mädchenfußball im öffentlichen Raum



 

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/48

n Raum

Der Verein Kicken ohne Grenzen und der Kulturverein ARGE Henriette veranstalteten ein Fußballturnier für Mädchenteams. Neben vollem Einsatz wurde im Fußballkäfig am Henriettenplatz im Rahmen der Käfigkonzert-Reihe ein umfangreiches musikalisches Programm geboten.

Mit dem Ziel, den Mädchenfußball nach der kürzlich zu Ende gegangenen Fußball-Europameisterschaft wieder mehr in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken, wurde der Fußballkäfig am Henriettenplatz in Rudolfsheim-Fünfhaus zum Austragungsort für eine besondere Veranstaltung. Im Rahmen des „Girls Cup“, an dem Mädchenteams der Organisationen Kicken ohne Grenzen, Login, Playtogethernow und Homeless World Cup Austria teilnahmen, fanden ein Überraschungskonzert der Singer-Songwriterin Amy Wald und zwei Musikworkshops mit dem Schlagzeuger Lukas König statt.



 

press to zoom

press to zoom

press to zoom

press to zoom
1/26